© GPS-Odenwald.de 2004-2022
Brensbach - Fränkisch-Crumbach - Brombachtal - Kinzigtal
Parkplatz Groß-Umstädter Straße - Biber im Oberhöchster Bach - Annelsbacher Höhe Hummetroth - Hassenrother Höhe - Brensbach - Fränkisch-Crumbach - Unter-Gersprenz Fränkisch-Crumbach-Blick - Kitzestein - Totenkirche - Vierstöck - Am Morsberg Spreng - Langenbrombach - Suppenschüssel - Kinzigerberg - Etzen-Gesäß - Grumbacher-Blick Klosterwald - Parkplatz Groß-Umstädter Straße
Start und Ziel dieser Runde ist der Parkplatz an der Groß-Umstädter Straße. Vorbei geht es an der Biberbehausung im Oberhöchster Bach und hinauf auf die Höhe zwischen Annelsbach und Pfirschbach . Wir streifen Hummetroth und erreichen die Hassenrother Höhe. Von hier sieht man bei gutem Wetter die Burg Breuberg und die bewaldeten Berge des Spessarts. Kurz hinter dem Hermesberg geht es dann im Sturzflug runter nach Brensbach . Diesen Ort durchqueren wir und fahren über den Fahrradweg nach Fränkisch-Crumbach . Hier fahren wir nur durch ein Wohngebiet und erreichen daraufhin Unter-Gersprenz . Nun geht es hoch zum Kitzestein. Auf dem Weg dorthin eine kurze Rast am Fränkisch-Crumbach-Blick mit der angrenzenden Walnußplantage. Nach dem Kitzestein und der Totenkirche erreichen wir Vierstöck . Von hier fahren wir am Hang des Morsberg rüber zur Spreng . Mit diesem Weg spart man sich eine Menge Höhenmeter, was ja doch eigentlich mit dem E-Bike wurscht ist. Hinter der Spreng dann auf Nebenwegen nach Langenbrombach und am Ortsende hoch zur Suppenschüssel. Danach ein lautes Stück parallel zur B45 bevor es noch mal hochgeht zum Kinzigerberg. Dann aber auch gleich wieder hinunter nach Etzen-Gesäß und noch einen kleinen Aufstieg zum Grumbacher-Blick. Danach geht es durch den Klosterwald zurück nach Höchst zu unserem Ausgangspunkt. Viel Spaß bei der Runde.
das Höhenprofil 3D Höhenprofil von Norden her betrachtet die Trackstatistik den Track als .gpx und .kml-Datei in dieser .zip Link zum ODW-Tourennetz .kmz Download zum Höhe/Strecke-Faktor aller Touren beachtet bitte die Nutzungsbedingungen
GPS-ODENWALD.DE
der Spessartblick von der Hassenrother Höhe...
Rast am Fränkisch-Crumbach-Blick...
Kondition leicht Länge 43 km Höhenmeter 920 hm Fahrzeit 2:45 h
was ist wo und wer heißt wie...
Mümling-Grumbach und Höchst vom Grumbacher-Blick...
der Track in einer .zip zum Download auf’s Smartphone
Mountainbike Mountainbike
Trekkingbike Trekkingbike
Quellen & Brunnen Quellen & Brunnen
Bilder Bilder
© GPS-Odenwald.de 2004-2022
Brensbach-Crumbach-Brombach-Kinzig
Parkplatz - Bieber im Oberhöchster Bach Annelsbacher Höhe - Hummetroth Hassenrother Höhe - Brensbach Fränkisch-Crumbach - Unter-Gersprenz Fränkisch-Crumbach-Blick - Kitzestein Totenkirche - Vierstöck - Am Morsberg Spreng - Langenbrombach - Suppenschüssel Kinzigerberg - Etzen-Gesäß - Grumbacher-Blick Klosterwald - Parkplatz Groß-Umstädter Straße
Start und Ziel dieser Runde ist der Parkplatz an der Groß- Umstädter Straße. Vorbei geht es an der Biberbehausung im Oberhöchster Bach und hinauf auf die Höhe zwischen Annelsbach und Pfirschbach . Wir streifen Hummetroth und erreichen die Hassenrother Höhe. Von hier sieht man bei gutem Wetter die Burg Breuberg und die bewaldeten Berge des Spessarts. Kurz hinter dem Hermesberg geht es dann im Sturzflug runter nach Brensbach . Diesen Ort durchqueren wir und fahren über den Fahrradweg nach Fränkisch-Crumbach . Hier fahren wir nur durch ein Wohngebiet und erreichen daraufhin Unter-Gersprenz . Nun geht es hoch zum Kitzestein. Auf dem Weg dorthin eine kurze Rast am Fränkisch-Crumbach-Blick mit der angrenzenden Walnußplantage. Nach dem Kitzestein und der Totenkirche erreichen wir Vierstöck . Von hier fahren wir am Hang des Morsberg rüber zur Spreng . Mit diesem Weg spart man sich eine Menge Höhenmeter, was ja doch eigentlich mit dem E-Bike wurscht ist. Hinter der Spreng dann auf Nebenwegen nach Langenbrombach und am Ortsende hoch zur Suppenschüssel. Danach ein lautes Stück parallel zur B45 bevor es noch mal hochgeht zum Kinzigerberg. Dann aber auch gleich wieder hinunter nach Etzen-Gesäß und noch einen kleinen Aufstieg zum Grumbacher-Blick. Danach geht es durch den Klosterwald zurück nach Höchst zu unserem Ausgangspunkt. Viel Spaß bei der Runde.
das Höhenprofil 3D Höhenprofil von Norden her betrachtet die Trackstatistik den Track als .gpx und .kml-Datei in dieser .zip Link zum ODW-Tourennetz .kmz Download zum Höhe/Strecke-Faktor aller Touren beachtet bitte die Nutzungsbedingungen
GPS-ODENWALD.DE
der Spessartblick von der Hassenrother Höhe...
Rast am Fränkisch-Crumbach-Blick...
Kondition leicht Länge 43 km Höhenmeter 920 hm Fahrzeit 2:45 h
was ist wo und wer heißt wie...
Mümling-Grumbach und Höchst vom Grumbacher-Blick...
Mountainbike Mountainbike
Trekkingbike Trekkingbike