© GPS-Odenwald.de 2013-2017 
Eberbach-Höchst
Höchst - Eberbach - Reußenkreuz - Bullauer Bild Würzberg - Vielbrunn - Höchst
Mit   dem   Zug   vom   Höchster   Bahnhof   um   09:27   Uhr   nach   Eberbach .   Von   dort   geht   es   nach   wenigen   hundert   Metern durch   die   Stadt   hoch   zum   “Auf   der   Ruhe”   bei   400m   Höhe.   Nun   geht   es   auf   dem   Kamm   entlang   und   stetig,   aber kaum   merkbar,   auf   500m.   Auf   diesem   Niveau   fährt   man   über   die   Sensbacher   Höhe   rüber   zum   Reußenkreuz.   Von hier    geht    es    durch    den    Hetzbacher    Wald    über    Gebhardshütte    zum    Bullauer    Bild.    Hier    ist    auch    eine Einkehrmöglichkeit.    Nun    vorbei    am    Hochseilgarten    bei    Würzberg    über    Mangelsbach    nach    Vielbrunn.    Nun    die bekannte   Strecke,   vorbei   am   Hainhaus    zum   “Toten   Mann”   über   einen   schönen   Single-Trail   zur   Rimhorner   Höhe   und dann runter nach Höchst.
Rast am Richtungsstein...
Anforderung an Fahrtechnik leicht Kondition leicht Länge 53km Höhenmeter 880m Fahrzeit 3:45h
GPS-ODENWALD.DE
das Höhenprofil 3D Höhenprofil von West her betrachtet die Trackstatistik die Strecke/Track als .gpx und .g7t-Datei in dieser .zip Link zum ODW-Tourennetz .kmz Download zum Höhe/Strecke-Faktor aller Touren beachtet bitte die Nutzungsbedingungen
der Eselsweg des Odenwaldes...
Bookmark and Share
zurück weiter
der Track zum Download auf’s Smartphone
Mountain Biken Mountain Biken
Trekking Biken Trekking Biken
© GPS-Odenwald.de 2013-2017 
Eberbach-Höchst
Höchst - Eberbach - Reußenkreuz - Bullauer Bild Würzberg - Vielbrunn - Höchst
Mit    dem    Zug    vom    Höchster    Bahnhof    um    09:27    Uhr    nach Eberbach .    Von    dort    geht    es    nach    wenigen    hundert    Metern durch   die   Stadt   hoch   zum   “Auf   der   Ruhe”   bei   400m   Höhe.   Nun geht    es    auf    dem    Kamm    entlang    und    stetig,    aber    kaum merkbar,   auf   500m.   Auf   diesem   Niveau   fährt   man   über   die Sensbacher   Höhe   rüber   zum   Reußenkreuz.   Von   hier   geht   es durch   den   Hetzbacher   Wald   über   Gebhardshütte   zum   Bullauer Bild.   Hier   ist   auch   eine   Einkehrmöglichkeit.   Nun   vorbei   am Hochseilgarten      bei      Würzberg      über      Mangelsbach      nach Vielbrunn.   Nun   die   bekannte   Strecke,   vorbei   am   Hainhaus    zum “Toten   Mann”   über   einen   schönen   Single-Trail   zur   Rimhorner Höhe und dann runter nach Höchst.
Rast am Richtungsstein...
Anforderung an Fahrtechnik leicht Kondition leicht Länge 53km Höhenmeter 880m Fahrzeit 3:45h
GPS-ODENWALD.DE
das Höhenprofil 3D Höhenprofil von West her betrachtet die Trackstatistik die Strecke/Track als .gpx und .g7t-Datei in dieser .zip Link zum ODW-Tourennetz .kmz Download zum Höhe/Strecke-Faktor aller Touren beachtet bitte die Nutzungsbedingungen
der Eselsweg des Odenwaldes...
zurück weiter
Mountain Biken Mountain Biken
Trekking Biken Trekking Biken