© GPS-Odenwald.de 2004-2017 
Meraner Hütte Tour (Südtirol)
Parkplatz Hafling - Hafling - Leadner Alm - Vöraner Alm - Kreuzjöchl Meraner Hütte - Meran 2000 - Rotwandhütte - Falzleben - Parkplatz Hafling
So,   mal   wieder   eine   Tour   von   diesem   Parkplatz   aus.   Die   erste   gefahrene   kann   man   hier   anschauen.   Die   Heutige   ist   hoffentlich durchgängig   befahrbar.   Also   los   geht’s.   Wer   nicht   über   die   viel   befahrene   Straße   und   denn   Tunnel   möchte,   muß   durch   die Schlucht.   Sehr   schöne   Strecke,   aber   auch   ein   steiler   Anstieg.   Die   Beine   sind   dann   aber   geschmeidig   und   es   kann   einen   nichts mehr   erschüttern.   Hinter   Hafling   geht   es   dann   beständig,   aber   mäßig   aufwärts,   vorbei   an   der   Leadner   Alm,   hoch   zur   Vöraner Alm.   Hier   ist   das   meiste   des   Aufstiegs   schon   geschafft.   Nun   fängt   die   Genußtour   an.   Ein   gut   befahrbarer   Wanderweg,   vorbei am   Kreuzjoch   zum   Kreuzjöchel.   Diese   Abschnitt   ist   übrigens   Teil   des   Haflinger   Höhenweg.   Hinter   dem   Kreuzjöchel   könnten einige   Passagen   zum   schieben   animieren.   Je   nach   Techniksicherheit.   Kurz   vor   der   Abfahrt   zur   Meraner   Hütte   kommt   ein Gatter.   Ich   halte   noch   meiner   Partnerin   das   Gatter   auf,   damit   sie   schön   durchfahren   kann.   Bei   Aufsteigen   aufs   Bike   danach bretzelt   es   mich   voll   hin.   Quasi   aus   dem   Stand.   Alle   Wandere   ganz   besorgt.   Aber   ich   hab   ganz   cool   einen   raushängen   lassen, so   nach   dem   Motto:   Ich   steig   immer   so   auf.   Hat   aber   ganz   schön   weh   getan.   Shit.   Egal,   ein   Indianer   kennt   kein   Schmerz. Aber ich bin keiner.... AUA... An   der   Meraner   Hütte   kam   dann   die   Entschädigung.   Super   nette   Bedienung,   super   Aussicht   und   lecker   Spaghetti.   Cool. Danach,   mit   vollem   Bauch   hinunter   nach   Hafling.   Dabei   fährt   man   über   Meran   2000   und   Pfalzleben.   Hier   jede   Menge   Touris, die Spaß haben wollen und die mit den Auto hochgefahren sind. Aber so ist das halt.
unglaublich das Wetter hier in Südtirol...
eine willkommene Erfrischung beim Aufstieg...
Kondition mittel Länge 26,3km Höhenmeter 1070m Fahrzeit 6:40h
das Höhenprofil 3D Höhenprofil von West her betrachtet die Trackstatistik den Track als .gpx und .g7t-Datei in dieser .zip Link zum ODW-Tourennetz .kmz Download zum Höhe/Strecke-Faktor aller Touren beachtet bitte die Nutzungsbedingungen
Alle Bilder dieser Herbstrunden...
Mittagessen auf der Meraner Hütte...
das Fohlen hat einen gesunden Schlaf...
Bookmark and Share
qr code
der Track zum Download auf’s Smartphone
Mountain Biken Mountain Biken
Trekking Biken Trekking Biken
© GPS-Odenwald.de 2013-2017 
Meraner Hütte Tour (Südtirol)
Parkplatz Hafling - Hafling - Leadner Alm Vöraner Alm - Kreuzjöchl - Meraner Hütte Meran 2000 - Rotwandhütte - Falzleben Parkplatz Hafling
So,   mal   wieder   eine   Tour   von   diesem   Parkplatz   aus.   Die   erste gefahrene   kann   man   hier   anschauen.   Die   Heutige   ist   hoffentlich durchgängig   befahrbar.   Also   los   geht’s.   Wer   nicht   über   die   viel befahrene    Straße    und    denn    Tunnel    möchte,    muß    durch    die Schlucht.   Sehr   schöne   Strecke,   aber   auch   ein   steiler   Anstieg. Die   Beine   sind   dann   aber   geschmeidig   und   es   kann   einen   nichts mehr   erschüttern.   Hinter   Hafling   geht   es   dann   beständig,   aber mäßig   aufwärts,   vorbei   an   der   Leadner   Alm,   hoch   zur   Vöraner Alm.   Hier   ist   das   meiste   des   Aufstiegs   schon   geschafft.   Nun fängt   die   Genußtour   an.   Ein   gut   befahrbarer   Wanderweg,   vorbei am   Kreuzjoch   zum   Kreuzjöchel.   Diese   Abschnitt   ist   übrigens   Teil des    Haflinger    Höhenweg.    Hinter    dem    Kreuzjöchel    könnten einige      Passagen      zum      schieben      animieren.      Je      nach Techniksicherheit.    Kurz    vor    der    Abfahrt    zur    Meraner    Hütte kommt   ein   Gatter.   Ich   halte   noch   meiner   Partnerin   das   Gatter auf,   damit   sie   schön   durchfahren   kann.   Bei   Aufsteigen   aufs   Bike danach   bretzelt   es   mich   voll   hin.   Quasi   aus   dem   Stand.   Alle Wandere     ganz     besorgt.     Aber     ich     hab     ganz     cool     einen raushängen   lassen,   so   nach   dem   Motto:   Ich   steig   immer   so   auf. Hat   aber   ganz   schön   weh   getan.   Shit.   Egal,   ein   Indianer   kennt kein Schmerz. Aber ich bin keiner.... AUA... An    der    Meraner    Hütte    kam    dann    die    Entschädigung.    Super nette   Bedienung,   super   Aussicht   und   lecker   Spaghetti.   Cool. Danach,   mit   vollem   Bauch   hinunter   nach   Hafling.   Dabei   fährt man   über   Meran   2000   und   Pfalzleben.   Hier   jede   Menge   Touris, die   Spaß   haben   wollen   und   die   mit   den   Auto   hochgefahren   sind. Aber so ist das halt.
unglaublich das Wetter hier in Südtirol...
eine willkommene Erfrischung beim Aufstieg...
Kondition mittel Länge 26,3km Höhenmeter 1070m Fahrzeit 6:40h
das Höhenprofil 3D Höhenprofil von West her betrachtet die Trackstatistik den Track als .gpx und .g7t-Datei in dieser .zip Link zum ODW-Tourennetz .kmz Download zum Höhe/Strecke-Faktor aller Touren beachtet bitte die Nutzungsbedingungen
Mittagessen auf der Meraner Hütte...
das Fohlen hat einen gesunden Schlaf...
Mountain Biken Mountain Biken
Trekking Biken Trekking Biken