© GPS-Odenwald.de 2004-2020
Rund um den Baldeneysee
Camping - Werden - Histrorische Schleuse - Stauwehr - Segelkameradschaft Scheppen Haus Scheppen - Baldeneyseekurvenblick - Eisenbahnbrücke Kupferdreh - Fährhaus Rote Mühle Heisingen - Schachtanlage Carl Funke - Regattabahn Tribüne - Biergarten - Camping
Vom Camping in Werden ging es mit den Trekkingbikes einmal rund um den Baldeneysee. Zuerst einmal hinein nach Werden, durch den historischen Stadtkern. Dann ging es über die St.-Lucius-Kirche und vorbei an der alten Schleuse zum Hardenbergufer. Nun immer in Sichtweite zum Wasser bis nach Kupferdreh. Über die ehemalige Eisenbahnbrücke ging es auf die andere Seite des Sees. Wir folgen der Ruhr noch etwas Flußaufwärts und kehren in das Fährhaus Rote Mühle ein. Nach der Stärkung wieder zurück zum See und zum nächsten Stop an der Schachtanlage Carl Funke. Dann nonstop weiter, bis wir wieder in Werden sind. Hier sind auf einer Wiese Liegestühle aufgestellt und man kann sich mit Getränken versorgen. Klasse. Dann nur noch ein kurzes Stück bis zum Camping.
das Höhenprofil 3D Höhenprofil von Süd-Osten her betrachtet die Trackstatistik die Strecke/Track als .gpx-Datei in dieser .zip Link zum ODW-Tourennetz .kmz Download zum Höhe/Strecke-Faktor aller Touren beachtet bitte die Nutzungsbedingungen
GPS-ODENWALD.DE
die alten Schleuse am Hardenbergufer…
die Villa Hügel…
die Eisenbahnbrücke Kupferdreh…
der Biergarten am Fährhaus Rote Mühle…
Bookmark and Share
Kondition leicht Länge 24km Höhenmeter 94m Fahrzeit 5:30h
qr code
der Track zum Download auf’s Smartphone
Mountain Biken Mountain Biken
Trekking Biken Trekking Biken
Bilder Bilder
© GPS-Odenwald.de 2004-2020
Rund um den Baldeneysee
Camping - Werden - Histrorische Schleuse Stauwehr - Segelkameradschaft Scheppen Haus Scheppen - Baldeneyseekurvenblick Eisenbahnbrücke Kupferdreh Fährhaus Rote Mühle - Heisingen Schachtanlage Carl Funke - Regattabahn Tribüne Biergarten - Camping
Vom Camping in Werden ging es mit den Trekkingbikes einmal rund um den Baldeneysee. Zuerst einmal hinein nach Werden, durch den historischen Stadtkern. Dann ging es über die St.- Lucius-Kirche und vorbei an der alten Schleuse zum Hardenbergufer. Nun immer in Sichtweite zum Wasser bis nach Kupferdreh. Über die ehemalige Eisenbahnbrücke ging es auf die andere Seite des Sees. Wir folgen der Ruhr noch etwas Flußaufwärts und kehren in das Fährhaus Rote Mühle ein. Nach der Stärkung wieder zurück zum See und zum nächsten Stop an der Schachtanlage Carl Funke. Dann nonstop weiter, bis wir wieder in Werden sind. Hier sind auf einer Wiese Liegestühle aufgestellt und man kann sich mit Getränken versorgen. Klasse. Dann nur noch ein kurzes Stück bis zum Camping.
das Höhenprofil 3D Höhenprofil von Süd-Osten her betrachtet die Trackstatistik die Strecke/Track als .gpx-Datei in dieser .zip Link zum ODW-Tourennetz .kmz Download zum Höhe/Strecke-Faktor aller Touren beachtet bitte die Nutzungsbedingungen
GPS-ODENWALD.DE
die alten Schleuse am Hardenbergufer…
die Villa Hügel…
die Eisenbahnbrücke Kupferdreh…
der Biergarten am Fährhaus Rote Mühle…
Kondition leicht Länge 24km Höhenmeter 94m Fahrzeit 5:30h
Mountain Biken Mountain Biken
Trekking Biken Trekking Biken