© GPS-Odenwald.de 2004-2019
Rund um’s Finkenbachtal
Beerfelden - Falken-Gesäß - Hinterbach - Raubach Hirschhorn/Neckar - Igelsbach - Rothenberg - Beerfelden
Eine anstrengende Runde mit jeder Menge Wasserstellen unterwegs. Vom Parkplatz bei Beerfelden geht es direkt hinunter nach Falken-Gesäß . Wir queren die Straße und fahren gleich wieder hinauf in den Wald um dann nach einer kurzen Abfahrt in Hinterbach zu landen. Ein schöner Ort entlang des Finkenbachs. Nun fahren wir auf die Raubacher Höhe. In Raubach gibt es Einkehrmöglichkeiten. Hier hat auch der Raubacher Jockel gelebt. Nun geht es lange Zeit auf der Höhe entlang in Richtung Hirschhorn . Hier lohnt es sich das Bike mal durch die Altstadt zu schieben. Eine schicke Fußgängerzone mit vielen Fachwerkhäusern. Nach einer kurzen Rast geht es nun hinauf zum Schloß Hirschorn über der Stadt und weiter am Berg entlang, durch Igelsbach und dann noch einmal fast hinunter bis zum Neckar. Nun ein anstrengender Anstieg hinauf nach Rothenberg , aber auch hier gibt es unterwegs eine Quelle an der man frisches Wasser bekommt. Nachdem man die höchste Stelle Rothenbergs erreicht hat geht es über einen Höhenweg zurück nach Beerfelden.
schon wieder frisches Wasser...
Anforderung an Fahrtechnik leicht Kondition schwer Länge 59km Höhenmeter 1600m Fahrzeit 6:00h
GPS-ODENWALD.DE
das Höhenprofil 3D Höhenprofil von Süd-Ost her betrachtet die Trackstatistik die Strecke/Track als .gpx und .g7t-Datei in dieser .zip Link zum ODW-Tourennetz .kmz Download zum Höhe/Strecke-Faktor aller Touren beachtet bitte die Nutzungsbedingungen
gar nicht weit nach Korsika...
Bookmark and Share
in der Altstadt von Hirschhorn...
historischer Brückenstein im Hinterbachtal...
der Track zum Download auf’s Smartphone
Mountain Biken Mountain Biken
Trekking Biken Trekking Biken
Bilder Bilder
© GPS-Odenwald.de 2004-2019
Rund um’s Finkenbachtal
Beerfelden - Falken-Gesäß - Hinterbach Raubach - Hirschhorn/Neckar - Igelsbach - Rothenberg - Beerfelden
Eine anstrengende Runde mit jeder Menge Wasserstellen unterwegs. Vom Parkplatz bei Beerfelden geht es direkt hinunter nach Falken-Gesäß . Wir queren die Straße und fahren gleich wieder hinauf in den Wald um dann nach einer kurzen Abfahrt in Hinterbach zu landen. Ein schöner Ort entlang des Finkenbachs. Nun fahren wir auf die Raubacher Höhe. In Raubach gibt es Einkehrmöglichkeiten. Hier hat auch der Raubacher Jockel gelebt. Nun geht es lange Zeit auf der Höhe entlang in Richtung Hirschhorn . Hier lohnt es sich das Bike mal durch die Altstadt zu schieben. Eine schicke Fußgängerzone mit vielen Fachwerkhäusern. Nach einer kurzen Rast geht es nun hinauf zum Schloß Hirschorn über der Stadt und weiter am Berg entlang, durch Igelsbach und dann noch einmal fast hinunter bis zum Neckar. Nun ein anstrengender Anstieg hinauf nach Rothenberg , aber auch hier gibt es unterwegs eine Quelle an der man frisches Wasser bekommt. Nachdem man die höchste Stelle Rothenbergs erreicht hat geht es über einen Höhenweg zurück nach Beerfelden.
schon wieder frisches Wasser...
GPS-ODENWALD.DE
gar nicht weit nach Korsika...
in der Altstadt von Hirschhorn...
historischer Brückenstein im Hinterbachtal...
Anforderung an Fahrtechnik leicht Kondition schwer Länge 59km Höhenmeter 1600m Fahrzeit 6:00h
das Höhenprofil 3D Höhenprofil von Süd-Ost her betrachtet die Trackstatistik die Strecke/Track als .gpx und .g7t-Datei in dieser .zip Link zum ODW-Tourennetz .kmz download zum Höhe/Strecke-Faktor aller Touren beachtet bitte die Nutzungsbedingungen
Mountain Biken Mountain Biken
Trekking Biken Trekking Biken