© GPS-Odenwald.de 2013-2017 
Titisee/Neustadt-Heidelberg Tag 6/8
Donaueschingen - Villingen-Schwenningen - Rottweil - Empfingen - Horb am Neckar
Nach   der   erholsamen   letzten   Nacht   mußte   ich   mir   heute   Morgen   natürlich   erst   mal   die   Donauquelle   anschauen.   Es   ist ziemlich   früh   aber   hier   sind   schon   eine   Menge   Reiseradler   und   machen   Ihre   Bilder   von   der   Quelle.   So,   dann   geht   es anschließend   auf   die   Reise.   Bin   mal   gespannt,   wo   ich   heute   Abend   aufschlage.   Der   Wind   ist   kaum   noch   erwähnenswert. Danke   Aiolos ,   Du   hast   mich   auch   genug   gequält.   Vielen   Dank.   Aber   ich   bin   ja   nicht   nachtragen.   In   Schwenningen   fahre   ich durch   das   ehemalige   Landesgartenschaugelände   und   finde   die   Neckarquelle .   Hm,   hatte   ich   mir   schöner   vorgestellt.   Man kommt   an   vielen   schöner   Ortschaften   vorbei,   bei   denen   es   sich   lohnt,   mal   eine   Pause   einzulegen.   Aber   der   Höhepunkt   der heutigen   Etappe   ist   Horb   am   Neckar.   Ein   schickes   Städtchen.   Die   Altstadt   oberhalb   des   Neckars   gelegen,   mit   einem   schönen Dorfbrunnen    und    einer    noch    schöneren    Unterkunft    direkt    gegenüber    von    diesem.    Leider    habe    ich    hier    nichts    mehr bekommen.   Hier   geht   auch   der   Neckartal-Weg   durch   und   die   Zimmer   sind   schon   im   voraus   gebucht.   Die   Wirtin   hat   mich   aber netterweise   in   einem   anderen   Hotel   untergebracht.   Fand   ich   Super.   Danke.   Heute   Abend   war   ich   nicht   so   platt   und   habe   noch einen   schönen   Spaziergang   durch   den   Ort   gemacht.   Unter   anderem   auch   zu   Leda   und   der   Schwan .   Heute   hatte   ich   Appetit auf Nudeln. Die hab ich hier auch reichlich bekommen.
das Höhenprofil 3D Höhenprofil von Ost her betrachtet die Trackstatistik die Strecke/Track im .gpx Format in dieser .zip Link zum ODW-Tourennetz .kmz Download zum Höhe/Strecke-Faktor aller Touren beachtet bitte die Nutzungsbedingungen
die Donauquelle in Donaueschingen...
die an historischer Stelle neu errichtete Neckarquelle...
der Hackbrunnen in Horb...
ein Stück Horb am Neckar...
Bookmark and Share
Kondition leicht Länge 85km Höhenmeter 1200m Fahrzeit 7:30h
die gesamte Tour  und noch mehr Bilder
der Track zum Download auf’s Smartphone
Mountain Biken Mountain Biken
Trekking Biken Trekking Biken
© GPS-Odenwald.de 2013-2017 
Titisee/Neustadt-Heidelberg Tag 6/8
Donaueschingen - Villingen-Schwenningen Rottweil - Empfingen - Horb am Neckar
Nach    der    erholsamen    letzten    Nacht    mußte    ich    mir    heute Morgen   natürlich   erst   mal   die   Donauquelle   anschauen.   Es   ist ziemlich   früh   aber   hier   sind   schon   eine   Menge   Reiseradler   und machen    Ihre    Bilder    von    der    Quelle.    So,    dann    geht    es anschließend   auf   die   Reise.   Bin   mal   gespannt,   wo   ich   heute Abend   aufschlage.   Der   Wind   ist   kaum   noch   erwähnenswert. Danke   Aiolos ,   Du   hast   mich   auch   genug   gequält.   Vielen   Dank. Aber   ich   bin   ja   nicht   nachtragen.   In   Schwenningen   fahre   ich durch   das   ehemalige   Landesgartenschaugelände   und   finde   die Neckarquelle .    Hm,    hatte    ich    mir    schöner    vorgestellt.    Man kommt   an   vielen   schöner   Ortschaften   vorbei,   bei   denen   es   sich lohnt,   mal   eine   Pause   einzulegen.   Aber   der   Höhepunkt   der heutigen   Etappe   ist   Horb   am   Neckar.   Ein   schickes   Städtchen. Die   Altstadt   oberhalb   des   Neckars   gelegen,   mit   einem   schönen Dorfbrunnen    und    einer    noch    schöneren    Unterkunft    direkt gegenüber    von    diesem.    Leider    habe    ich    hier    nichts    mehr bekommen.   Hier   geht   auch   der   Neckartal-Weg   durch   und   die Zimmer   sind   schon   im   voraus   gebucht.   Die   Wirtin   hat   mich aber   netterweise   in   einem   anderen   Hotel   untergebracht.   Fand ich   Super.   Danke.   Heute   Abend   war   ich   nicht   so   platt   und   habe noch   einen   schönen   Spaziergang   durch   den   Ort   gemacht.   Unter anderem    auch    zu    Leda    und    der    Schwan .    Heute    hatte    ich Appetit auf Nudeln. Die hab ich hier auch reichlich bekommen.
das Höhenprofil 3D Höhenprofil von Ost her betrachtet die Trackstatistik die Strecke/Track im .gpx Format in dieser .zip Link zum ODW-Tourennetz .kmz Download zum Höhe/Strecke-Faktor aller Touren beachtet bitte die Nutzungsbedingungen
die Donauquelle in Donaueschingen...
die an historischer Stelle neu errichtete Neckarquelle...
der Hackbrunnen in Horb...
ein Stück Horb am Neckar...
Kondition leicht Länge 85km Höhenmeter 1200m Fahrzeit 7:30h
Mountain Biken Mountain Biken
Trekking Biken Trekking Biken