© GPS-Odenwald.de 2004-2019
Bodensee-Königssee-Radweg Tag 9/11
Neubeuern - Frasdorf - Aschau - Bernau - Grassau - Bergen Bad Adelholzen - Siegsdorf - Traunstein
Wir verlassen das gastliche Neubeuern und fahren über Frasdorf und Aschau nach Bernau. Hier suchen wir einen Bäcker und einem Metzger und flüchten dann schnell aus diesem lauten Ort. Ein Verkehr hier, ohne Worte. Kurz hinter Bernau eine Umleitung des Radweges wegen Bauarbeiten. Dieser Umweg bringt uns aber von der Straße weg, was sehr angenehm ist. Doch nur kurze Zeit, dann geht es weiter an der B305 entlang bis Grassau. Bei Grassau kommen wir an einem alten Brunnenhaus vorbei, bei dem es auch das kleine Museum Salz & Moor gibt. Dann geht es weiter nach Bergen. Kurz hinter Bergen kommt Bad Adelholzen . Hier ist auch die Adelholzener Alpenquelle ansässig. Wir lassen die Bikes draußen stehen und besichtigen die Produktion der dort hergestellten Getränke. Sehr interessant. Wir dürfen auch noch zum Schluß von verschiedenen Getränken kosten und bekommen jeder eine Flasche als Wegzehrung mit. Echt nett. Die Erlöse des Unternehmens gehen übrigens in soziale Projekte. Hier ist auch die Primusquelle zu finden, ein muß auf dieser Strecke. Hinter Siegsdorf geht es dann entlang der Traun bis nach Traunstein . Hier kommen wir im Parkhotel unter. Ganz nobel.
das Höhenprofil 3D Höhenprofil von Süd her betrachtet die Trackstatistik die Strecke/Track als .gpx und .g7t-Datei in dieser .zip Link zum ODW-Tourennetz .kmz Download zum Höhe/Strecke-Faktor aller Touren beachtet bitte die Nutzungsbedingungen
GPS-ODENWALD.DE
ein Maibaum in Bernau am Chiemsee...
die Adelholzener Primusquelle...
Bookmark and Share
Kondition leicht Länge 60,6km Höhenmeter 730m Fahrzeit 6:00h
hier treffen sich wohl alle Wege, gell...
in Traunstein...
weiter Bilder vom Tag 9 dieser Tour und die gesamte Tour auf der Karte
der Track zum Download auf’s Smartphone
Mountain Biken Mountain Biken
Trekking Biken Trekking Biken
Bilder Bilder
© GPS-Odenwald.de 2004-2019
Bodensee-Königssee-Radweg Tag 9/11
Neubeuern - Frasdorf - Aschau - Bernau - Grassau Bergen - Bad Adelholzen - Siegsdorf - Traunstein
Wir verlassen das gastliche Neubeuern und fahren über Frasdorf und Aschau nach Bernau. Hier suchen wir einen Bäcker und einem Metzger und flüchten dann schnell aus diesem lauten Ort. Ein Verkehr hier, ohne Worte. Kurz hinter Bernau eine Umleitung des Radweges wegen Bauarbeiten. Dieser Umweg bringt uns aber von der Straße weg, was sehr angenehm ist. Doch nur kurze Zeit, dann geht es weiter an der B305 entlang bis Grassau. Bei Grassau kommen wir an einem alten Brunnenhaus vorbei, bei dem es auch das kleine Museum Salz & Moor gibt. Dann geht es weiter nach Bergen. Kurz hinter Bergen kommt Bad Adelholzen . Hier ist auch die Adelholzener Alpenquelle ansässig. Wir lassen die Bikes draußen stehen und besichtigen die Produktion der dort hergestellten Getränke. Sehr interessant. Wir dürfen auch noch zum Schluß von verschiedenen Getränken kosten und bekommen jeder eine Flasche als Wegzehrung mit. Echt nett. Die Erlöse des Unternehmens gehen übrigens in soziale Projekte. Hier ist auch die Primusquelle zu finden, ein muß auf dieser Strecke. Hinter Siegsdorf geht es dann entlang der Traun bis nach Traunstein . Hier kommen wir im Parkhotel unter. Ganz nobel.
das Höhenprofil 3D Höhenprofil von Süd her betrachtet die Trackstatistik die Strecke/Track als .gpx und .g7t-Datei in dieser .zip Link zum ODW-Tourennetz .kmz Download zum Höhe/Strecke-Faktor aller Touren beachtet bitte die Nutzungsbedingungen
GPS-ODENWALD.DE
ein Maibaum in Bernau am Chiemsee...
die Adelholzener Primusquelle...
Kondition leicht Länge 60,6km Höhenmeter 730m Fahrzeit 6:00h
hier treffen sich wohl alle Wege, gell...
in Traunstein...
Mountain Biken Mountain Biken
Trekking Biken Trekking Biken