© GPS-Odenwald.de 2013-2017 
RuhrtalRadweg Tag 3/3
Wetter - Bommern - Kemnader See - Hattingen - Bochum-Dahlhausen Essen-Steele - Baldeneysee - Essen-Kettwig - Mülheim a. d. Ruhr
Heute   war   das   Wetter   angenehm,   sonnig   und   mild.   In   Wetter   beginnt   auch   heute   der   letzte   Abschnitt   des   RuhrtalRagwegs. Dieses   Stück   hat   uns   am   besten   gefallen,   superschöne   Biergärten   am   Wegesrand   und   viel   zu   schauen   und   zu   staunen.   Die Altstadt   in   Kettwig   sollte   man   sich   ansehen.   Ist   schon   ganz   schön   romantisch.   Der   RuhrtalRadweg   endete   für   uns   in   Mülheim an   der   Ruhr.   Das   letzte   Stück   bis   zur   Mündung   in   den   Rhein   soll   nicht   mehr   so   schön   zu   fahren   sein,   berichten   andere Reiseradler   in   verschiedenen   Foren.   Von   hier   sind   wir   dann   am   nächsten   Tag   mit   dem   Zug   nach   Winterberg   zurückgefahren. Diese Tour sind wir sicherlich nicht zum letzten mal gefahren.
das Höhenprofil 3D Höhenprofil von Süd her betrachtet die Trackstatistik die Strecke/Track als .gpx und .g7t-Datei in dieser .zip Link zum ODW-Tourennetz .kmz Download zum Höhe/Strecke-Faktor aller Touren beachtet bitte die Nutzungsbedingungen
GPS-ODENWALD.DE
die Fähre ist Teil des Weges...
Wasserkraftwerk Horster Mühle...
die romantische Altstadt von Kettwig...
Bookmark and Share
Kondition leicht Länge 79km Höhenmeter 295m Fahrzeit 8:00h
die Jugendherberge im Mülheim...
zurück weiter
die gesamte Tour  und noch mehr Bilder
qr code
der Track zum Download auf’s Smartphone
Mountain Biken Mountain Biken
Trekking Biken Trekking Biken
© GPS-Odenwald.de 2013-2017 
RuhrtalRadweg Tag 3/3
Wetter - Bommern - Kemnader See - Hattingen Bochum-Dahlhausen - Essen-Steele Baldeneysee - Essen-Kettwig Mülheim a. d. Ruhr
Heute   war   das   Wetter   angenehm,   sonnig   und   mild.   In   Wetter beginnt   auch   heute   der   letzte   Abschnitt   des   RuhrtalRagwegs. Dieses     Stück     hat     uns     am     besten     gefallen,     superschöne Biergärten   am   Wegesrand   und   viel   zu   schauen   und   zu   staunen. Die   Altstadt   in   Kettwig   sollte   man   sich   ansehen.   Ist   schon   ganz schön    romantisch.    Der    RuhrtalRadweg    endete    für    uns    in Mülheim   an   der   Ruhr.   Das   letzte   Stück   bis   zur   Mündung   in   den Rhein   soll   nicht   mehr   so   schön   zu   fahren   sein,   berichten   andere Reiseradler   in   verschiedenen   Foren.   Von   hier   sind   wir   dann   am nächsten   Tag   mit   dem   Zug   nach   Winterberg   zurückgefahren. Diese Tour sind wir sicherlich nicht zum letzten mal gefahren.
das Höhenprofil 3D Höhenprofil von Süd her betrachtet die Trackstatistik die Strecke/Track als .gpx und .g7t-Datei in dieser .zip Link zum ODW-Tourennetz .kmz Download zum Höhe/Strecke-Faktor aller Touren beachtet bitte die Nutzungsbedingungen
GPS-ODENWALD.DE
die Fähre ist Teil des Weges...
Wasserkraftwerk Horster Mühle...
die romantische Altstadt von Kettwig...
Kondition leicht Länge 79km Höhenmeter 295m Fahrzeit 8:00h
die Jugendherberge im Mülheim...
zurück weiter
Mountain Biken Mountain Biken
Trekking Biken Trekking Biken