© GPS-Odenwald.de 2013-2017 
Südtirolrunde Tag 1/12
Bad Tölz - Lenggries - Sylvensteinspeicher - Achenwald Achenkirch - Achensee - Maurach
Nun   ist   es   soweit.   Der   Sommerurlaub   beginnt.   Mit   dem   Auto   nach   Bad   Tölz   (ätzend).   Hier   erst   mal   übernachten   und   am nächsten   Tag   mir   den   Trekkingrädern   los.   Es   geht   locker   an   der   Isar   entlang,   bis   es   dann   ein   wenig   aufwärts   geht,   zum Sylvensteinspeicher.   Hier   müssen   wir   einige   Umwege   im   Wald   in   Kauf   nehmen   wegen   einer   Jagd.   Diese   kosten   viele   Körner, da   es   heute   sehr   heiß   ist.   Bei   Achenwald   geht   es   dann   kurz   steil   bergauf.   Hier   werden   wir   schon   vom   kommenden   Gewitter begleitet.   Bei   der   Abfahrt   nach   Achenkirch   bekommen   wir   auch   den   Regen   mit.   Ganz   schön   heftig   und   lang   anhaltend.   Aber wir   sind   ja   gut   ausgerüstet.   Kurz   vor   dem   Achensee   hört   der   Regen   auf   und   wir   fahren   gemütlich   am   autofreien   Ufer   entlang nach Maurach. Hier finden wir nach kurzer Suche eine schöne Bleibe für die Nacht.
das Höhenprofil 3D Höhenprofil von Nord-Ost her betrachtet die Trackstatistik die Strecke/Track komplett als .zip Link zum ODW-Tourennetz .kmz Download zum Höhe/Strecke-Faktor aller Touren beachtet bitte die Nutzungsbedingungen
Flohmarkt am Tag der Ankunft...
die Anfahrt zum Sylvensteinspeicher...
der Weg hervorragend ausgeschildert...
Bookmark and Share
Kondition leicht Länge 66,2km Höhenmeter 1011m Fahrzeit 7:15h
der Achensee...
weiter Bilder vom Ankunftstag  in Bad Tölz und Tag 1  dieser Tour und die gesamte Tour  auf der Karte
der Track zum Download auf’s Smartphone
Mountain Biken Mountain Biken
Trekking Biken Trekking Biken
© GPS-Odenwald.de 2013-2017 
Südtirolrunde Tag 1/12
Bad Tölz - Lenggries - Sylvensteinspeicher Achenwald - Achenkirch - Achensee - Maurach
Nun   ist   es   soweit.   Der   Sommerurlaub   beginnt.   Mit   dem   Auto nach   Bad   Tölz   (ätzend).   Hier   erst   mal   übernachten   und   am nächsten   Tag   mir   den   Trekkingrädern   los.   Es   geht   locker   an   der Isar    entlang,    bis    es    dann    ein    wenig    aufwärts    geht,    zum Sylvensteinspeicher.   Hier   müssen   wir   einige   Umwege   im   Wald in   Kauf   nehmen   wegen   einer   Jagd.   Diese   kosten   viele   Körner, da   es   heute   sehr   heiß   ist.   Bei   Achenwald   geht   es   dann   kurz   steil bergauf.    Hier    werden    wir    schon    vom    kommenden    Gewitter begleitet.   Bei   der   Abfahrt   nach   Achenkirch   bekommen   wir   auch den   Regen   mit.   Ganz   schön   heftig   und   lang   anhaltend.   Aber   wir sind   ja   gut   ausgerüstet.   Kurz   vor   dem   Achensee   hört   der   Regen auf   und   wir   fahren   gemütlich   am   autofreien   Ufer   entlang   nach Maurach.   Hier   finden   wir   nach   kurzer   Suche   eine   schöne   Bleibe für die Nacht.
das Höhenprofil 3D Höhenprofil von Nord-Ost her betrachtet die Trackstatistik die Strecke/Track komplett als .zip Link zum ODW-Tourennetz .kmz Download zum Höhe/Strecke-Faktor aller Touren beachtet bitte die Nutzungsbedingungen
Flohmarkt am Tag der Ankunft...
die Anfahrt zum Sylvensteinspeicher...
der Weg hervorragend ausgeschildert...
Kondition leicht Länge 66,2km Höhenmeter 1011m Fahrzeit 7:15h
der Achensee...
Mountain Biken Mountain Biken
Trekking Biken Trekking Biken