© GPS-Odenwald.de 2013-2017 
Bodensee-Königssee-Radweg Tag 4/11
Eisenberg - Hopferau - Hopfen am See - Füssen - Hohenschwangau - Bannwaldsee Halblech - Königstraße - Altenau - Saulgrub
Heute   haben   wir   beim   Frühstück   schon   geschwitzt.   Also   schon   gut   aufgewärmt   ging   es   aufs   Bike.   Es   ging   auf   leicht   welligem Terrain   hinüber   zum   Hopfensee.   Es   war   früher   Vormittag   und   die   Sonne   hat   schon   mit   aller   Macht   heruntergebrezelt.   Hinter Hopfen   geht   es   leicht   aber   lang   bergab   in   Richtung   Füssen.   Laut   meinem   Track   hätten   wir   an   einer   Stelle   links   abbiegen müssen.    Die    Ausschilderung    war    aber    geradeaus.    Nach    hin    und    her    haben    wir    uns    für    die    ausgeschilderte    Strecke entschieden,   Das   war   ein   Fehler.   Wir   sind   mitten   in   Füssen   gelandet,   keine   Schilder   mehr   gesehen   und   viel   Autoverkehr.   Dank GPS   haben   wir   natürlich   wieder   auf   den   richtigen   Weg   gefunden.   Also   als   Tip,   wer   nicht   in   Füssen   nächtige   will,   oder   die Stadt   besichtigen   möchte,   sollte   auf   die   "alte"   Streckenführung   zurückgreifen.   Nach   Hohenschwangau   wurde   es   dann   schön ruhig   und   die   Strecke   immer   schöner.   Das   Highlight   der   heutigen   Tour   war   wohl   die   Königstaße.   Einer   der   schönsten Abschnitte   auf   dem   Radweg   überhaupt.   Hier   im   schattigen   Wald   sind   es   nur   noch   34°.   Wie   erfrischend.   So   ein   Wetter   hätten wir   uns   in   den   folgenden   Tagen   wieder   gewünscht.   Aber   das   wußten   wir   zu   diesem   Zeitpunkt   ja   noch   nicht.   In   Saulgrub haben wir dann wieder eine nette Unterkunft gefunden. Abends gab es dazu auch noch ein ordentliches Gewitter.
das Höhenprofil 3D Höhenprofil von Süd her betrachtet die Trackstatistik die Strecke/Track als .gpx und .g7t-Datei in dieser .zip Link zum ODW-Tourennetz .kmz Download zum Höhe/Strecke-Faktor aller Touren beachtet bitte die Nutzungsbedingungen
Blick auf den Hopfensee...
das Schloß Neuschwanstein...
Bookmark and Share
Kondition leicht Länge 48,9km Höhenmeter 590m Fahrzeit 5:00h
auf der Königstraße...
trockene Bachdurchquerung auf der Königstaße...
weiter Bilder vom Tag 4  dieser Tour und die gesamte Tour  auf der Karte
qr code
der Track zum Download auf’s Smartphone
Mountain Biken Mountain Biken
Trekking Biken Trekking Biken
© GPS-Odenwald.de 2013-2017 
Bodensee-Königssee-Radweg Tag 4/11
Eisenberg - Hopferau - Hopfen am See - Füssen Hohenschwangau - Bannwaldsee Halblech - Königstraße - Altenau - Saulgrub
Heute   haben   wir   beim   Frühstück   schon   geschwitzt.   Also   schon gut   aufgewärmt   ging   es   aufs   Bike.   Es   ging   auf   leicht   welligem Terrain   hinüber   zum   Hopfensee.   Es   war   früher   Vormittag   und   die Sonne    hat    schon    mit    aller    Macht    heruntergebrezelt.    Hinter Hopfen   geht   es   leicht   aber   lang   bergab   in   Richtung   Füssen.   Laut meinem   Track   hätten   wir   an   einer   Stelle   links   abbiegen   müssen. Die   Ausschilderung   war   aber   geradeaus.   Nach   hin   und   her   haben wir   uns   für   die   ausgeschilderte   Strecke   entschieden,   Das   war   ein Fehler.   Wir   sind   mitten   in   Füssen   gelandet,   keine   Schilder   mehr gesehen   und   viel   Autoverkehr.   Dank   GPS   haben   wir   natürlich wieder   auf   den   richtigen   Weg   gefunden.   Also   als   Tip,   wer   nicht   in Füssen   nächtige   will,   oder   die   Stadt   besichtigen   möchte,   sollte auf       die       "alte"       Streckenführung       zurückgreifen.       Nach Hohenschwangau   wurde   es   dann   schön   ruhig   und   die   Strecke immer   schöner.   Das   Highlight   der   heutigen   Tour   war   wohl   die Königstaße.   Einer   der   schönsten   Abschnitte   auf   dem   Radweg überhaupt.   Hier   im   schattigen   Wald   sind   es   nur   noch   34°.   Wie erfrischend.   So   ein   Wetter   hätten   wir   uns   in   den   folgenden   Tagen wieder   gewünscht.   Aber   das   wußten   wir   zu   diesem   Zeitpunkt   ja noch    nicht.    In    Saulgrub    haben    wir    dann    wieder    eine    nette Unterkunft    gefunden.    Abends    gab    es    dazu    auch    noch    ein ordentliches Gewitter.
das Höhenprofil 3D Höhenprofil von Süd her betrachtet die Trackstatistik die Strecke/Track als .gpx und .g7t-Datei in dieser .zip Link zum ODW-Tourennetz .kmz Download zum Höhe/Strecke-Faktor aller Touren beachtet bitte die Nutzungsbedingungen
Blick auf den Hopfensee...
das Schloß Neuschwanstein...
Kondition leicht Länge 48,9km Höhenmeter 590m Fahrzeit 5:00h
auf der Königstraße...
trockene Bachdurchquerung auf der Königstaße...
Mountain Biken Mountain Biken
Trekking Biken Trekking Biken